Kinder sind für mich zugleich das anspruchsvollste und das einfachste Publikum: Sie zeigen ungefiltert, was ihnen gefällt und was nicht. Gleichzeitig bringen sie kaum vorgefertigte Erwartungen mit. Es ist grundsätzlich alles offen, alles wird erst einmal mit Neugier betrachtet.

Je nach Alter scheinen die Bedürfnisse sehr unterschiedlich. Was eint:
Die kindliche Freude am gemeinsamen Spiel; die Lust, sich mit überraschenden Geschichten gut unterhalten zu lassen; der aufmerksame Genuss der Musik.

Regie

Texte

Libretto

Mio, mein Mio
Oper von Peter Leipold
Auftragswerk des Theater Erfurt
UA 23. April 2022

Das fliegende Klassenzimmer
Oper von Lucia Ronchetti
Auftragswerk der Deutschen Oper am Rhein Düsseldorf
UA 24. April 2023

Der goldene Brunnen
Oper von Peter Leipold
Auftragswerk des Theater Erfurt
UA 1. Oktober 2023, Pfalztheater Kaiserslautern

Glas
Musiktheater mit Musik von Caio de Azevedo
Auftragswerk der Deutschen Oper am Rhein Düsseldorf
für das Projekt UFO – Junger Oper Urban
UA 15. Juni 2022

Die besseren Wälder
Jugendoper von Peter Leipold
Auftragswerk des Theater Kiel
UA 15. Juli 2023

Zoes (singendes) Tagebuch
Chorwerk für Profi- und Laienchöre
Musik von Bob Chilcott
Auftragswerk des WDR Rundfunkchor
UA Mai 2024

Das kleine Gespenst
Familienoper von Peter Leipold
nach dem Kinderbuch von Otfried Preußler
Auftragswerk des Theater Erfurt
UA Sommer 2025 Domstufenfestspiele Erfurt

Schauspiel mit Musik

Hokus, Pokus, Musikus!
Musiktheater für einen Darsteller und eine Sängerin
UA Innsbrucker Festwochen der Alten Musik
2013

Konzept und Texte für das
Kinderfest im Opernhaus
Staatsoper Hannover
2015-20

Und was macht das mit dir?
Musiktheater für einen Darsteller und Klavierquartett
Auftragswerk für das FLEX Ensemble Hannover
UA 2021

Ein schrecklich netter Tiger
Schauspiel mit Musik von Peter Wesenauer
Auftrag der Philharmonie Luxemburg
UA September 2022

Ein Stückchen Winter
Schauspiel mit Musik
Auftrag der Philharmonie Luxemburg
UA Dezember 2023

Die Konferenz der Tiere
nach dem Kinderbuch von Erich Kästner
Auftragswerk des Musikverein Wien und der Philharmonie Luxemburg
Musik von Thierry Tidrow
Uraufführung 11. Januar 2025 im Musikverein Wien
Regie: Wolfgang Nägele

Schauspiel, Figurentheater

Ich, Drusilla
Schauspiel für eine Darstellerin
UA Galerie K34, Kiel
2011

Diplomaten-Dinner
Vier Monologe für eine Darstellerin und drei Darsteller
UA Musikfestspiele Potsdam Sanssouci
2012

Das Hotel zu den zwei Welten
Bearbeitung des Schauspiels von Eric-Emanuel Schmitt
für das Figurentheater Marmelock
UA Kulturbäckerei Lüneburg
2021

Mio, mein Mio
Bearbeitung des Kinderbuchs von Astrid Lindgren für Schauspielbühnen
für den Verlag für Kindertheater Weitendorf e.V.

 

Vita und Kontakt

mobil: +49 162 133 7047
mail: friederike.karig at posteo.de 

Ich lebe als freischaffende Autorin und Regisseurin in Hannover und habe mich in meinen Musiktheater-Arbeiten auf ein jugendliches Publikum im Alter von 6 Monaten bis 16 Jahren spezialisiert. 

Diese Arbeit führte mich seit 2009 u.a. ans Theater Kiel, die Staatsoper Hannover, das Theater Erfurt, zu den Innsbrucker Festwochen, dem Brisbane Baroque Festival, zum WDR Köln, an die Deutsche Oper am Rhein, die Philharmonie Luxemburg und zu den Berliner Philharmonikern.

Ich inszeniere Musicals und Opern-Uraufführungen, konzipiere und texte Musiktheater für und mit Kindern und schreibe Libretti für Kinderopern.

Daneben suche ich immer wieder Kontakt und Austausch mit anderen Genres. Kollaborationen u.a. mit dem Figurentheater Marmelock und dem Klavierquartett FLEX Ensemble lassen ganz eigene Geschichten für Erwachsene entstehen, in denen die Ausdrucksform Musik mit anderen Medien in Kontakt tritt.

Weiter Raum für Fantasie, eigenständige Partizipation der jungen Zuschauer*innen auf möglichst vielen Ebenen und Geschichten, die Visionen einer guten Welt für alle anbieten, sind Elemente, auf denen ich meine Arbeiten aufbaue. Ich setze mich besonders mit den Themen Geschlechtergerechtigkeit, ökologische und psychische Nachhaltigkeit und Austausch zwischen Menschen und Realitäten auseinander und versuche, sie in meiner Arbeit und in der Wahrnehmung des Publikums in den Fokus zu rücken.

Demnächst

Die Klangentdecker

Musiktheater mit der Oboenband La Petite Ecurie
Premiere am 16. Mai 2024 bei den Barocktagen
am Stift Melk, Österreich

Zoes (singendes) Tagebuch

moderiertes Konzert mit dem Rundfunkchor des WDR und Schulchören
Musik: Bob Chilcott
Uraufführung beim Kultur Pur Festival am 18. Mai 2024

Frederik – eine kleine Fledermaus auf großer Reise

Schauspiel von Elisabeth Wieland
mit Musik von Debussy, Sancan, Gershwin u.a.
Uraufführung am 26. Mai 2024
im KinderTheaterHaus Hannover

Die Katze, die ihre eigenen Wege ging

Kinderoper von Mike Svoboda
Premiere am 19. Juli 2024
an der Theaterakademie August Everding, München
mit Studierenden des Master-Studienganges Operngesang

Die Konferenz der Tiere

Erzählkonzert mit Musik von Thierry Tidrow
Premiere am 11. Januar 2025 am Musikverein Wien
Regie Wolfgang Nägele